Zweck des Schweizerischen Verbandes des Berberpferdes SVBP

Der Schweizerische Verband des Berberpferdes SVBP ist ein Interessen- und Zuchtverband. Er wurde 1993 mit dem Ziel gegründet, in der Schweiz den Berber und Araber-Berber als Sport-, Zucht- und Freizeitpferd bekannt zu machen. Da die Berber- und Araber-Berberpferde in Marokko, Tunesien und Algerien beheimatet sind und es in der Schweiz erst wenige Pferde dieser Rassen gibt, strebt der Verband an, durch gekörte Vertreter dieser Rassen eine qualitätsvolle Nachzucht hervorzubringen. Damit sollen authentische Berberpferde und Araber-Berberpferde in der Schweiz erworben werden können. Um dieses Zuchtziel zu erreichen, richtet sich der SVBP nach internationalen Kriterien, weshalb im Dezember 2004 die Anerkennung des SVBP durch den Weltberberverband, Organisation Mondiale du Cheval Barbe O.M.C.B., als alleiniger nationaler Zuchtverband in der Schweiz für Berberpferde und Araber-Berberpferde erfolgte. Der SVBP führt das Herdebuch, welches sich nach den Statuten der O.M.C.B. und nach den gültigen Gesetzen in der Schweiz richtet. Diese selektive Zuchtbuchführung garantiert Züchtern und Reitern von Berberpferden und Araber-Berberpferden auch in Zukunft ausgezeichnete rassetypische und wesensfeste Pferde.

Der Vorstand

Präsidentin
Vizepräsidentin
Kassierin
Karin Kieselbach
Heinrichstrasse 48
CH-8005 Zürich
Tel: +41 (0)44 363 05 89
  Karin Müller-Wettstein
Unterer Rütiweg 2
CH-8303 Bassersdorf
Tel: +41 (0)44 836 40 44

Esther Blaser
Ziegeleistrasse 18
CH-8253 Diessenhofen
Tel: +41 (0)52 643 56 15
Fax: +41 (0)52 643 56 15





Herdebuch
Aktuarin
Beisitzerin
Andrea Rüegger
Chemin du Crêt 16a
CH-2533 Evilard
Tel: +41 (0)32 323 40 23

Claudia Lazzarini
Al Canton
CH-7746 Le Prese
Tel: +41 (0)81 834 63 12

Susanne Heusser
Lerchenweg 1
CH-4917 Melchnau
Tel: +41 (0)78 856 84 32
Besitzen Sie einen Araber-Berber oder Berber? Sind Sie interessiert, die Zucht dieser beiden Rassen in der Schweiz zu unterstützen?

Antragsformular für Mitgliedschaft