Der Schweizerische Verband des Berberpferdes SVBP

Der Schweizerische Verband des Berberpferdes SVBP ist ein Interessen- und Zuchtverband. Er wurde 1993 mit dem Ziel gegründet, in der Schweiz den Berber und Araber-Berber als Sport-, Zucht- und Freizeitpferd bekannt zu machen. Da die Berber- und Araber-Berberpferde in Marokko, Tunesien und Algerien beheimatet sind und es in der Schweiz erst wenige Pferde dieser Rassen gibt, strebt der Verband an, durch gekörte Vertreter dieser Rassen eine qualitätsvolle Nachzucht hervorzubringen. Damit sollen authentische Berberpferde und Araber-Berberpferde in der Schweiz erworben werden können. Um dieses Zuchtziel zu erreichen, richtet sich der SVBP nach internationalen Kriterien, weshalb im Dezember 2004 die Anerkennung des SVBP durch den Weltberberverband, Organisation Mondiale du Cheval Barbe O.M.C.B., als alleiniger nationaler Zuchtverband in der Schweiz für Berberpferde und Araber-Berberpferde erfolgte. Der SVBP führt das Herdebuch, welches sich nach den Statuten der O.M.C.B. und nach den gültigen Gesetzen in der Schweiz richtet. Diese selektive Zuchtbuchführung garantiert Züchtern und Reitern von Berberpferden und Araber-Berberpferden auch in Zukunft ausgezeichnete rassetypische und wesensfeste Pferde.

Ausserdem ist der Schweizerische Verband des Berberpferdes bestrebt, seine Mitglieder und alle am Berber- respektive Araber-Berberpferd Interessierte zu informieren, zu beraten und unterstützen. Dazu soll auch der jährlich stattfindende Anlass, der Berbertag, beitragen.

Haben Sie Interese an einer Mitgliedschaft im SVBP?

Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft im SVBP

Neuigkeiten & Informationen

Deckhengste 2021

Die Hengstliste wurde aktualisiert und ist Hier zu finden.

Happy 2020

Der SVBP wünscht allen einen guten Start im neuen Jahr und Glück und Gesundheit für alle Zwei- und Vierbeiner!

Berbertag 22.9.2019

Der Berbertag vom 22. September 2019 wurde abgesagt.

© Copyright - berberpferde.ch